Anlässlich einer Werksbesichtigung besuchte ich am 16.07.2004 das KTM Werk in Mattighofen/Austria.
Werksbesichtigungen finden einmal die Woche am Freitag um 8 Uhr 15 statt, man muss die Teilnahme beim KTM Betriebsrat Herrn Lackerbauer Tel: +43(664)2401459 oder per E-Mail: friedrich.lackerbauer@ktm.at voranmelden (ca. 3 Monate Wartezeit). Die Besichtigung startet im KTM Motorenwerk in Munderfing, das liegt ca. 4 Km von Mattighofen entfernt. Nach dem Rundgang im Motorenwerk fährt jeder Teilnehmer im eigenen Pkw nach Mattighofen und dort wird der zweite Abschnitt der Besichtigung fortgesetzt.
Die Gesamtdauer der Werksbesichtigung beträgt zwei Stunden. Ich habe einen sehr positiven Eindruck mit nach Hause genommen. Während der Besichtigung konnte man jedem KTM Mitarbeiter Fragen stellen und Teile in die Hand nehmen, man war "mittendrin"...super wie die Leute von KTM das machen.
Aufgefallen ist mir auch das nette Betriebsklima unter den Mitarbeitern, bei einer Firma dieser Grösse
(1200 Mitarbeiter 78000 produzierte Motorräder im Jahr 2003) ist das nicht selbstverständlich.
Vielen Dank noch mal an Herrn Lackerbauer und seinem Kollegen, die mir Fachkundig jede Frage beantwortet haben und sich sehr um ihre Gäste bemüht haben.
Eine Werksbesichtung sollte jeder KTM Fan einmal miterlebt haben, da kann ich hier noch so viele Fotos
abbilden und meine Eindrücke schildern...dabei sein ist eben alles...
 

Zu den Fotos der Werksbesichtigung